Garmin und EMIT

Verweise zu interessanten Seiten
Antworten
kraba
50+
50+
Beiträge: 80
Registriert: Sa, 23 Jul 2011 9:24

Garmin und EMIT

Beitrag von kraba » Di, 02 Apr 2013 9:47

Eine interessante technische Neuheit gab es beim dänischen Drei-Tage-OL in Silkeborg zu sehen, und zwar am gemeinsamen Stand der Firmen Garmin und Emit.
Die US-Amerikaner von Garmin, Marktführer in Sachen GPS-Uhren und –Empfänger, werden demnächst die in finanzielle Not geratenen Norweger von Emit übernehmen und Anfang 2014 eine ganz neue GPS-Uhr herausbringen: die Garmin Orienteering.
Dieses Gerät verknüpft auf ideale Weise die Funktionen GPS-Uhr und Läufer-Chip.
Am Vorstart wird die Armbanduhr durch eine sog. Preparation Unit in den Competition Mode versetzt. Dabei werden alte Daten gelöscht und das Display zeigt ab jetzt nur noch die Codezahl des zuletzt angelaufenen Postens. Daher kann die Uhr nun nicht mehr für Navigation, Entfernungsmessung etc. missbraucht werden und genügt so auch den deutschen Wettkampfbestimmungen.
Mit Passieren der Start Unit beginnt die Zeit zu laufen. Die Start-, Posten- und Ziel-Units sehen aus wie kleine Tablett PCs im Format DIN-A5 und werden an Metallständern befestigt. Der Läufer führt die Uhr im Abstand von etwa 30 bis 50 cm an den Units vorbei. Ein kurzer Piepton und die Anzeige im Display bestätigen das erfolgreiche „Stempeln“.
Im Ziel wird die Uhr ausgelesen und dabei in den Training Mode zurückversetzt, so dass sie jetzt wie eine gewöhnliche GPS-Uhr mit vielen Anzeigemöglichkeiten verwendet werden kann.
Der Läufer kann am Ziel nicht nur seine Zwischenzeiten bekommen sondern auch gleich den vollständigen Track mit Hintergrundkarte, ausgegeben von einem schnellen Farb-Laser-Drucker.
Dank neuartiger GPS-XP-Technology soll die Genauigkeit der Aufzeichnungen auch unter ungünstigen Empfangsbedingungen bei max. drei Meter Abweichung liegen.
Es wird die Gamin Orienteering in zwei Versionen geben: Garmin Orienteering 100 ohne Pulsmessung und Garmin Orienteering 200 mit Pulsmessung.
Die Preise sollen bei ca. 200 bzw. 250 Euro liegen.
Daneben soll es noch eine Einfachversion geben, als reiner Läufer-Chip ohne GPS und Puls für ca. 60 Euro.

Link: http://www.garmin.com

Stephan Schliebener - OLV Uslar - 01.04.2013, 13:54
Uwe Krausbauer

MHO
200+
200+
Beiträge: 1712
Registriert: Sa, 20 Mär 2004 17:05
Wohnort: Howald (L)
Kontaktdaten:

Re: Garmin und EMIT

Beitrag von MHO » Di, 02 Apr 2013 17:47

Das wäre eine tolle Sache, doch ist es nicht nur ein Aprilsscherz? Ich kann nichts auf der Garminseite finden..

Antworten